Rechtsgebiete

Asyl- und Aufenthaltsrecht:

Ich bin hauptsächlich im Aufenthalts- und Asylrecht (auch „Ausländerrecht“ genannt) tätig. Ich berate und vertrete Sie in allen aufenthaltsrechtlichen Fragen: Ich helfe Ihnen gerne bei Angelegenheiten rund um Ihr Visum, bei der Beantragung Ihrer Aufenthaltserlaubnis oder einer Arbeitserlaubnis. 

Gerne begleite ich Sie auch zu Ihrer Anhörung zum Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF). Diese Anhörung ist entscheidend für das gesamte Asylverfahren.

Behörden vermitteln oft das Gefühl, einem übermächtigen Gegner gegenüberzustehen. Mit meiner Erfahrung und Kompetenz setzte ich mich für Sie ein: Was auch immer das Problem ist, ich verhelfe Ihnen zu ihrem Recht.

Staatsangehörigkeitsrecht:

Ich unterstütze Sie bei der Einleitung und Durchführung Ihres Einbürgerungsverfahrens.

Ich prüfe auch gerne, ob die Voraussetzungen für das Erwerben der deutschen Staatsangehörigkeit vorliegen und übernehme gerne das gesamte Verfahren.

Strafverteidigung:

Eine kompetente und parteiische Strafverteidigung ist entscheidend. Wenn sie Kenntnis davon erlangt haben, dass gegen Sie ermittelt wird, ist es empfehlenswert, sich so schnell wie möglich anwaltliche Hilfe zu suchen. Als Strafverteidigerin stehe ich Ihnen bei jedem Verfahrensabschnitt zur Seite und sorge dafür, dass Ihre Rechte von der Polizei, Staatsanwaltschaft und Gericht eingehalten werden.

Nebenklage:

Ich berate und vertrete Sie gerne, wenn Sie Opfer einer Tat geworden sind (rassistische Tat, Sexualdelikt oder häusliche Gewalt). Ich prüfe auch gerne die Möglichkeit von zivilrechtlicher Schadensersatzansprüche (sogenannter „Adhäsionsantrag“) und mögliche Ansprüche nach dem Opferentschädigungsgesetz.